Alles für den Mund und Zähne

Alles für den Mund und Zähne ankato.de DER Gesundheitsshop/Alles für den Mund und ZähneArtikelankato.de DER Gesundheitsshop/Alles für den Mund und ZähneArtikel

Produkte rund um die Mundhygiene und Mundpflege: Zahncreme, Handzahnbürsten, elektrische Zahnbürsten für eine effektive Zahnreinigung...

Mundhygiene

Bereits im Baby- und Kleinkindalter sollte auf regelmäßige Mundhygiene der Milchzähne geachtet werden, um gute Voraussetzungen für die bleibenden Zähne zu schaffen. Auf der Internetseite www.ankato.de kann man sich über die verschiedenen Zahn- und Mundpflege-Artikel informieren.

Zahnpflege allgemein

Bei der richtigen Zahnpflege kommt es auf die Regelmäßigkeit und die Dauer an. Es sollte beim Putzen nicht so starker Druck ausgeübt werden, da sonst der Zahnschmelz beschädigt werden kann. Gerade bei empfindlichen Zähnen und Zahnhälsen sind sehr weiche Handzahnbürsten oder elektrische Zahnbürsten ideal. Ansonsten ist eine mittlere Stärke zu verwenden. Für die Zahnzwischenräume empfiehlt sich die herkömmliche Munddusche. Der Strahl darf jedoch nicht zu stark eingestellt sein, da sonst das Zahnfleisch verletzt werden kann. Für Unterwegs ist es von Vorteil, Zahnseide oder eine Interdental Reinigungsbürsten mitzuführen. Diese können jederzeit angewandt werden. Auch wenn es manchmal unangenehm sein kann, da oft Würgereiz auftritt, muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die hinteren Backenzähne (Molaren), sorgfältig gereinigt werden.

Mundpflege im Rachenraum

Es gibt viele verschiedene Arten von Mundspülungen die gegen Mundgeruch helfen. Man kann diese Lösungen sowohl mit als auch ohne Alkohol bekommen. Antiseptische Lösungen werden empfohlen bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum. Ein- bis zweimal täglich mit einer Mundspülung gurgeln hilft, diesen Entzündungen entgegen zu wirken bzw. sie zu bekämpfen. Alternativ hat sich zur Mundpflege auch Salbeitee bewährt. Sollte sich ein übler Mundgeruch trotz regelmäßiger Pflege nicht einstellen, sollte eine internistische Untersucheung durchgeführt werden. Oftmals kann eine Erkrankung des Magens Auslöser dafür sein.

Mundhygiene der Zunge

Die Entfernung von Zungenbelägen dient ebenso der Gesundheit der Mundhöle. Hierfür kann man sowohl Schaber als auch Bürsten verwenden. Ein zusätzlichen Zungenreinigungsgel reinigt, pflegt und sorgt für ein lang anhaltendes und angenehmes Frischegefühl. Die Reinigung der Zunge ist sicherlich gewöhnungsbedürftig aber durchaus machbar.
Die richtige Pflege der Zähne, des Mund- und Rachenraumes trägt maßgeblich zur allgemeinen Gesundheit bei. Trotzdem sollte auf einen halbjährlichen Zahnarztbesuch nicht verzichtet werden.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten