Bestellhotline 05341 / 55 19 344
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Corona

Information:

Das Corona-Virus hält die Welt weiterhin in Atem. In dieser Zeit besteht mehr denn je der Wunsch nach einem starken Immunsystem und optimalem Impfschutz.
 
Eine ausgewogene Ernährung und Bewegung an der frischen Luft stärken das Immunsystem. Insbesondere kann eine zusätzliche, gezielte Mikronährstoff-Supplementierung das körpereigene Immunsystem bei Infekten unterstützen.


Mikronährstoffe sind aber auch für den Impferfolg von Bedeutung. Sehr anschaulich wird dies in Studien zur Grippeschutzimpfung gezeigt: Unter der Einnahme einer immunrelevanten Mikronährstoff-Kombination zeigten sich im Vergleich zu Placebo signifikant bessere Immunantworten > s. Karte.
 
Orthomolar enthält eine ausgewogene Kombination von 25 immunrelevanten Mikronährstoffen zum Diätmanagement nutritiv bedingter Immundefizite. Patienten mit rezidivierenden Atemwegsinfektionen können von Orthomolar nachweislich profitieren – durch eine reduzierte Erkältungshäufigkeit, -intensität und -dauer.2

Hier finden Sie unsere Orthomolar Produkte!


Natürlich nimmt nach Empfehlung und Meinung führender Mikronährstoffexperten das auch als Sonnenhormon bekannte Vitamin D mit seinem Co-Faktor Vitamin K2 eine zentrale Rolle ein.

Hier gelangen Sie zu unserem Vitamin D3 Produkt!


Einflussfaktoren auf die Immunantwort beim Impfen:



Die Ernährung ist ein wichtiger Einflussfaktor für den Impferfolg. Dabei relevant ist auch der Mikronährstoffstatus insbesondere der Vitamine A, D und E sowie des Spurenelements Zink.




Grippeschutz-Impfung: Mikronährstoff-Supplementierung bietet Vorteile für die Immunantwort:




Im Rahmen der Impfung ist eine Mikronährstoff-Supplementierung von Vorteil

-Vierfacher oder höherer Anstieg des Antikörpertiters bei mehr als doppelt so vielen Patienten
-Stärkere Lymphozyten-Proliferation in der Verumgruppe
-50 % weniger Krankheitstage als die Kontrollgruppe




Was steckt in einer Tagesportion?

  




Komplexe Mikronährstoffkombination:






Unterstützung für das Immunsystem
Reduktion der Arbeitsunfähigkeit: