Bestellhotline 05341 / 55 19 344
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Granulat plus Kapsel, 30 Tagesportionen
69,95 € 62,90 € *

Orthomolar pro

orthomolar pro – dreifach stark

Tipps für eine darmgesunde Lebensweise

Bewegen Sie sich regelmäßig!
Denn Bewegungsmangel macht den Darm schlapp, träge und verstopft ihn. Sportliche Betätigungen wie Joggen und Aerobic, aber auch z. B. regelmäßige Spaziergänge trainieren einen trägen Darm und helfen ihm wieder auf die Sprünge.

Nehmen Sie sich Zeit!
Denn bei zu viel Hektik haben Sie keine Zeit für regelmäßige Mahlzeiten und vernachlässigen bzw. verschieben außerdem den Gang zur Toilette. Beides bekommt dem Darm auf Dauer nicht, er kann mit Verstopfung oder Durchfall reagieren. Planen Sie also ganz bewusst Ihre Mahlzeiten und den Gang zur Toilette ein! Genießen Sie Ihre Mahlzeiten, am besten mehrere kleine, in Ruhe und ohne Ablenkung! Entspannen Sie sich z. B. durch Entspannungstechniken wie autogenes Training und gönnen Sie sich genügend Schlaf!

Darmgesunde Tipps
• regelmäßige Bewegung
• Stress meiden
• regelmäßige Mahlzeiten
• ausreichend Zeit für die Mahlzeiten
• den Gang zur Toilette nicht verschieben
• nicht rauchen
• Alkohol und Süßigkeiten meiden
• ausreichende Mengen trinken

Das Nahrungsergänzungsmittel orthomolar pro ist nach den Prinzipien der orthomolekularen Ernährungsmedizin zusammengesetzt.

Es enthält sechs unterschiedliche probiotische Kulturen, ein Prebiotikum, 13 Vitamine, acht Spurenelemente und zwei sekundäre Pflanzenstoffe.

orthomolar pro die Einnahme
Eine Tagesportion von orthomolar pro besteht aus dem Inhalt eines Beutels und einer Kapsel:

Vor oder während einer Mahlzeit nehmen Sie das Granulat aus Mikronährstoffen und Inulin (Beutel), in 150–200 ml stillem Wasser oder Fruchtsaft aufgelöst, zusammen mit den ausgewählten Mikroorganismen (Kapsel aus dem Blister) zu sich und stärken sich so für den Tag.

Eine zeitlich getrennte Einnahme von Mikronährstoffen/ Inulin und ausgewählte Probiotika ist nicht notwendig.

Praktische Darreichungsform: Granulat (Mikronährstoffe + Inulin) und Kapsel (Probiotika)

Ausgewählte Probiotika – jetzt neu in der DR-Kapsel
Die innovative DR-Kapsel (DR = delayed release) verzögert die Freisetzung der empfindlichen Probiotika während der Magenpassage, so dass die Probiotika ganz gezielt bis in den Dünndarm gelangen.

Freisetzung erst im Dünndarm
Die DR-Kapsel schützt die enthaltenen Probiotika vor der Magensäure. Die Freisetzung im Dünndarm wird somit unterstützt.  

 

 

 

Ausgewählte Mikroorganismen in Kapseln mit verzögerter Freisetzung im sauren Milieu. DRCAPS ist eine unter Lizenz verwendete Marke.

Verbesserte Einnahme mit der neuen DR-Kapsel

Die DR-Kapsel mit den ausgewählten Mikroorganismen zusammen mit der in 150 – 200 ml stillem Wasser oder Fruchtsaft eingerührten Mikronährstoffkombination vor oder während einer Mahlzeit einnehmen.

Eine zeitlich getrennte Einnahme von Mikronährstoffen und ausgewählten Mikroorganismen ist nicht notwendig.

Keine zeitlich getrennte Einnahme erforderlich