Bestellhotline 05341 / 55 19 344
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Granulat, 30 Tagesportionen
67,98 € 61,15 € *

Orthomolar care

Mikronährstoff-Begleitung für Erwachsene

orthomolar® care ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit sekundären Pflanzenstoffen, Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen und Spurenelementen.

Unter dem Begriff der sekundären Pflanzenstoffe werden zahlreiche unterschiedliche, von Pflanzen gebildete Verbindungen zusammengefasst. Dazu zählen beispielsweise Carotinoide und Citrus-Bioflavonoide, die als natürliche Stoffe in unseren Lebensmitteln vorkommen.

• Zu den Omega-3-Fettsäuren, die reichlich in fettem Seefisch vorkommen, zählen insbesondere Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA). Dies sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die u.a. Bestandteile von Zellmembranen sind.

• Vitamin A, Vitamin B2, Biotin und Niacin tragen zum Erhalt der normalen Schleimhäute (z. B. Mundschleimhaut) bei.

• Vitamin B12, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin C, Pantothensäure, Folsäure, Niacin und Magnesium tragen zur Reduktion von Müdigkeit und Erschöpfung bei
 

Tipps zur Steigerung Ihrer Lebensqualität

Bewegung und frische Luft
Ein Spaziergang an der Sonne trägt zu Ihrer Entspannung und Ihrem Wohlbefinden bei. Indem Sie regelmäßig in angemessenen Einheiten Sport treiben, steigern Sie Ihr Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit und unterstützen gleichzeitig Ihr Immunsystem.

Essen Sie bewusst
Versuchen Sie ohne Zwang zu essen und probieren Sie neue, für Sie bekömmliche Rezepte aus. Entdecken Sie dabei bewusst, welche Dinge Ihr Körper jetzt gut verträgt. Essen Sie vor allem regelmäßig und lassen Sie sich von Ihrem Arzt hinsichtlich der individuell für Sie passenden Ernährung beraten.

Nehmen Sie sich Zeit
Geben Sie Ihrem Körper die Zeit, sich zu regenerieren, indem Sie ausreichend schlafen. Versuchen Sie, Hektik und Stress zu vermeiden, Ihr Körper wird es Ihnen danken. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für Dinge, die Ihnen wichtig sind.

Leben mit Krebs
Versuchen Sie, trotz der Diagnose einen geregelten Alltag zu führen. Leben mit Krebs bedeutet nicht zwangsläufig den Rückzug aus dem Berufsleben oder dem alltäglichen Umfeld. Eine aktive Lebensgestaltung ist wichtig, um dem Krankheitsverlauf positiv zu begegnen.